Laufsport

Triathleten

Es muss ja nicht gleich ein Ironman sein, …

Triathlon ist ein sehr abwechslungsreicher Sport, schwimmen, laufen und Fahrrad fahren kann eigentlich jeder … In dem Spruch: „Triathleten können nichts richtig“ steckt schon ein Fünkchen Wahrheit. Die Herausforderung besteht nämlich darin, verschiedene Sportarten miteinander zu verbinden. Genau das macht den Reiz aus, Triathlon zu bestreiten. Es muß ja nicht gleich ein Iroman sein, die Sprintdistanz (500m Swim – 20km Bike – 5km Run) schafft man ja auch als Läufer.

Der Respekt vor dem Schwimmen lässt viele Sportler zurückschrecken, an einem Triathlon teilzunehmen. Gerade das Gefühl, einmal den Torfmoorsee zu durchschwimmen oder in einem abgesperrten Teilstück des Kanal zu schwimmen, machen diese Sportart interessant.

Wir verstehen uns als klassische Breitensportler. Bei uns stehen die Gesundheit & der Spaß im Vordergrund. Bei Wettkämpfen haben wir immer 2 Ziele: finishen & „nicht Letzter werden“, was uns auch regelmäßig gelingt. Seit 2009 nehmen wir – eher unregelmäßig – an Triathlon-Wettkämpfen teil. Seit 2012 trainieren wir auch auf dem Rad und im Wasser, nehmen jetzt regelmäßig an Wettkämpfen teil und haben auch schon mal eine „Olympische Distanz“ (1,5km Schwimmen – 40km Rad – 10km Laufen) absolviert.

Triathlon ist eine saisonale Sportart. Unsere Saison teilt sich wie folgt auf:

  • Frühjahr: Triathlon-Training, aber auch Laufwettkämpfe
  • Sommer: Triathlon-Wettkämpfe
  • Herbst: Lauftraining für Halb-/Marathon, aber auch kürzere Distanzen
  • Winter: Regenerationspause mit anschließendem ruhigen Lauftraining

Bei uns sind alle ETuS´ler willkommen, aber auch jede(r) andere, die/der mal „reinschnuppern“ möchte.
:-) einfach mal ausprobieren.

Nach der Corona-Pause können und wollen wir wieder unserem Hobby: Schwimmen - Radfahren - Laufen nachgehen.
Das Lauftraining findet zusammen mit den anderen Laufgruppen statt.
Zusätzlich hierzu gibt es für die Triathleten und weitere interessierte Sportler ein Triathlon-spezifisches Training.

Dienstag: Triathlon – Training

In der Regel bis ca. 2 Std. geplant.
Schwerpunkt Rennradausfahrten, weitere Inhalte:

Bike: Intervalle und Tempoabschnitte (z.B. Triathlon-Strecken)

Koppel-Training: Bike & Run
oder später im Sommer:

Bike & Swim: mit dem Rad zum See (Offlumer See/Torfmoorsee)

Swim - Bike - Run

Samstag (morgens): Rad – Training

Lockere und längere Ausfahrten, ab 2 Stunden,

Eine 2. (kürzere) Strecke ist - bei Bedarf - möglich

Die Kommunikation erfolgt über die vorhandene Facebook Gruppe. Diese dient auch als "Plattform" für die Suche nach Trainingspartner(innen) für separate Bike Runden oder Swim – Training.  Die Aufnahme erfolgt über Thomas von der Straten und Klaus Brinkmann.

Gültigkeit, soweit Corona dies zulässt, für die "Sommersaison 2020".