ETuS Rheine - aktiv im KINDERSCHUTZ

Unsere Haltung – unser Leitfaden“ - Ich schaue hin und höre zu!
Wir bieten beim ETuS einen sicheren Ort – denn das Recht jedes Kindes liegt uns am Herzen!

Kinder haben Rechte und wir freuen uns euch ein Stück des Weges zu begleiten!

Wir möchten:

  • Dir unser „offenes Ohr“ schenken
  • Ein guter Ansprechpartner für Dich sein
  • Dich stärken
  • Dir Kontinuität (eine Regelmäßigkeit) geben
  • Dich fördern und fordern
  • Dich beim „Mutig sein“ unterstützen
  • Dich integrieren
  • Gemeinsam Spaß haben
  • Dich mit „einbinden“ Entscheidungen zu treffen
  • Dich dazu ermutigen Nein sagen dürfen!

 

Der Schutz der Kinder und damit das Schützen ihrer Rechte liegt uns am Herzen. Denn auch im ETuS gelten diese Rechte. Unser Ziel ist es daher, präventiv zu arbeiten, damit der ETuS ein Ort bleibt, in dem das Wohl jedes Kindes an erster Stelle steht.

Deswegen hat sich der ETuS Rheine das Ziel gesetzt, einen Schutzraum zu bieten, mit Ansprechpartnern, Vertrauenspersonen, Beschwerdemöglichkeiten und Präventionsstrukturen.

Benötigen sie Hilfe, haben Sie Fragen oder brauchen sie Unterstützungen zum Thema Kinderschutz, sprechen sie uns gerne an.

Ansprechpartnerin: Andrea Stienemann (Kinderschutz)

Kontakt unter: Kinderschutz@etus-rheine.de oder Tel: 05971- 12053

Anonymer Kummerkasten

Wir haben ein offenes Ohr für dich!

Ja, ich habe die Bedingungen gelesen und akzeptiere sie.

Andrea Stienemann

 Email schreiben

Frank Schmitz

 Email schreiben

Externe Ansprechpartner

Kinderschutzbund

Thiemauer 45
48431 Rheine
05971/914390

kinderschutzbund-rheine.de

Nummer gegen Kummer

116 111
(Mo.-Sa., 14-20 Uhr)

nummergegenkummer.de

Jugendamt Rheine

Klosterstr. 14
48431 Rheine
05971/939510

Jugendamt Rheine